Investor Relations

Mit spezialisierten und kompetenten Mitarbeitern, hochwertigem Wissen, Best Practices und 100% Engagement verantworten wir die ganzheitliche Software-Entwicklung für unsere Kunden.

Partner für digitale Transformation und Integration

Vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Die mVISE AG, mit Hauptsitz in Düsseldorf, ist ein innovativer IT-Dienstleister mit dem Schwerpunkt auf Software Development. In diesem Zusammenhang entwickelt unser Unternehmen als ganzheitliche Software Manufaktur maßgeschneiderte Lösungen für und mit seinen Kunden.

mVISE berät seine Kunden bei der Technologieauswahl und begleitet sie bei ihren Digitalisierungsprojekten von der Konzeptphase über die Entwicklung und Implementierung bis hin zu Managed Services.

Software Development und Professional Services für jeden Business Case

Die Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams von mVISE erfolgt stets 100% projektspezifisch. Als Entwicklungspartner bieten wir unseren Kunden vollkommene Transparenz in der Zusammenarbeit und richten unsere Arbeit von Beginn an auf eine nachhaltige Skalierung aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob unsere Entwicklungsteams autark arbeiten oder in den existierenden, kundenseitigen Entwicklungsprozess voll integriert werden.

Kooperative und maßgeschneiderte Modelle der Zusammenarbeit

mVISE bietet für jede Ausgangslage seiner Kunden das passende Modell für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Mit dem Geschäftsbereich IT-Sourcing erweitert mVISE die Produkte seiner Kunden durch Professional Services. Durch die praktischen Erfahrungen in umliegenden Technologien wie Cloud- und Datacenter-Management, BI und Analytics oder IT-Security unterstützt mVISE seine Kunden dabei, die technischen Möglichkeiten bei der Entwicklung ihrer Software komplett auszuschöpfen.

0 +
Jahre Erfahrung
im IT-Sektor
0 +
Technologie-
partner
0 +
Zufriedene
Kunden
0 +
Erfolgreiche
Kundenprojekte

Börsenportrait, Unternehmensdaten, Aktie

In unserem Börsenportrait finden Sie alle relevanten Informationen, die Sie als Anleger und Interessent benötigen: Die Unternehmensinformationen, eine Geschäftsbeschreibung sowie eine Übersicht der Handelsdaten.

Unternehmensdaten

Name: mVISE AG
Gründungsdatum: 19. September 2000
Rechnungslegungsstandard: HGB
Ende des Geschäftsjahres: 31. Dezember
Vorstand: Ralf Thomas (Vorsitz), Cedric Balzar
Aufsichtsrat: Franziska Oelte (Vorsitz), Malte-Matthias v. d. Ropp, Henning Soltau, Stefan Träumer

Aktie

Gesamtzahl: 9.905.351 Aktien
ISIN: DE0006204589
WKN: 620458
Grundkapital: 9.905.351,00 EUR
Designated Sponsor: BankM AG
Spezialist: Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG
Capital Market Partner: BankM AG
OnVista - mehr zur Aktie

Finanzkalender

Der Finanzkalender informiert Sie über wichtige Termine und gibt Ihnen die Möglichkeit, sich aktiv an unserer Unternehmensentwicklung zu beteiligen.

Finanzberichte

Umfassende Informationen zu unseren Geschäftsergebnissen und Bilanzen.

Researchberichte

Researchberichte sind das Ergebnis systematischer Analysen zur marktwirtschaftlichen Lage eines börsenorientierten Unternehmens.

Wandelanleihen

Ausgabe einer Wandelanleihe 2022/2026

Die Wandelanleihe 2022/2026 dient im Wesentlichen der Refinanzierung der mVISE AG und wurde in erster Linie den Gläubigern der alten Wandelanleihen 2017/2020 und 2017/2022 zum Erwerb angeboten. Damit sollte den Gläubigern die Möglichkeit eingeräumt werden, die von ihnen gehaltenen Teilschuldverschreibungen gegen neue Teilschuldverschreibungen unter der Wandelanleihe 2022/2026 umzutauschen. Nach einem solchen Umtausch noch verbleibende neue Teilschuldverschreibungen sollen im Rahmen einer Privatplatzierung ebenfalls unter Ausschluss des Bezugsrechts soweit gesetzlich zulässig ausgewählten Investoren prospektfrei zum Erwerb angeboten werden.

Die Wandelanleihe wird zu 100 % des Nennwertes mit einer Stückelung von 100.000 EUR je Anleihe begeben und wird mit jährlich 4,5 % auf ihren Nennbetrag verzinst. Der Wandlungspreis je Aktie wurde mit 1,75 EUR festgelegt.

Die detaillierten Anleihebedingungen können unter folgendem Link eingesehen werden.

Directors Dealings

Personen, die bei einem Emittenten von Aktien Führungsaufgaben wahrnehmen, sind gemäß § 15a WpHG verpflichtet, sowohl dem Emittenten als auch der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mitzuteilen, wenn sie eigene Geschäfte mit Aktien des Unternehmens oder sich auf diese Aktien beziehenden Finanzinstrumenten tätigen. Die gleiche Pflicht trifft bestimmte mit den genannten Führungspersonen in enger Beziehung stehende Personen.

Corporate Governance

Unsere Grundsätze zum Wohlwollen aller Interessensgruppen.

Für die mVISE AG ist es von höchstem Wert, die Reputation des Unternehmens zu schützen und zu wahren. Die Verbindung von unternehmerischem Handeln mit ethischen Grundsätzen ist dabei sehr wichtig. Das Verhalten aller Beschäftigten steht im Einklang mit diesen Grundsätzen und sorgt dafür, dass die mVISE AG einen guten Ruf genießt und wirtschaftlich erfolgreich ist. Aus den Grundsätzen hat die mVISE AG Verhaltensregeln abgeleitet und in einem Code of Conduct übersichtlich zusammengefasst. Alle Akteure des Unternehmens sind dafür verantwortlich, sich den im Code of Conduct festgelegten Grundsätzen entsprechend zu verhalten. Er gibt als Richtschnur und Leitfaden Auskunft darüber, wie Führungskräfte und Mitarbeiter im geschäftlichen Alltag zu handeln haben.

Der wesentliche Grundsatz lautet:

„Wir sind überzeugt, dass ethische und ökonomische Werte voneinander abhängig sind und, dass die Geschäftswelt um einen fairen Umgang miteinander bemüht sein und im Rahmen der vergebenen Normen handeln muss.“

Haben Sie Fragen?

Wir sind bestrebt, ein transparentes Verhältnis zu unseren Investoren und Stakeholdern zu pflegen. Deshalb sind wir stets offen für den Dialog und freuen uns darauf, Ihre Fragen und Anliegen im Bereich Investor Relations zu beantworten.

Informelles Gespräch:

Ihr Ansprechpartner