Investor Relations

Ihr Partner für digitale Transformation und Integration

IT Beratung und Managed Services für jeden Business Case

Die mVISE AG ist ein innovativer IT Dienstleister mit Hauptsitz in Düsseldorf und entwickelt Lösungen für eine agile, sichere und flexible IT. Dabei umfasst das Leistungsportfolio sowohl eine fundierte Technologie-Beratung als auch kundenspezifische Software. Die Kernkompetenzen der mVISE AG liegen in den Bereichen:

R

IT-Infrastruktur

R

Datenanalyse und -Integration

R

Datenmanagement und -Mobilisierung

mVISE begleitet Unternehmen bei Digitalisierungsprojekten, von der Konzeptphase über die Entwicklung und Implementierung bis hin zu Managed Services. Cloud-Produkte wie die iPaaS-Plattform elastic.io beschleunigen Integrationsaufgaben. Für die Digitalisierung von Vertriebsprozessen bietet mVISE mit SaleSphere eine integrierte Lösung.

Das mVISE-Team besteht aus mehr als 100 Mitarbeitern mit ausgeprägtem Technologie-Fokus und verfolgt ein gemeinsames Ziel: die Projekte der mVISE-Kunden zum Erfolg zu führen.

Unternehmensdaten:

Name: mVISE AG
Gründungsdatum: 19. September 2000
Rechnungslegungsstandard: HGB
Ende des Geschäftsjahres: 31. Dezember
Vorstand: Ralf Thomas (Vorstandsvorsitzender), Manfred Götz, Cedric Balzar, Arnaud Becuwe
Aufsichtsrat: Achim Plate, Malte-Matthias v. d. Ropp, Franziska Oelte, Henning Soltau

Vorstellung Vorstand und Aufsichtsrat

Börsenportrait

In diesem Dokument finden Sie die Unternehmensinformationen,
die Geschäftsbeschreibung sowie eine Übersicht der Handelsdaten.

Finanzkalender

Bevorstehende Konferenzen & Events

Hauptversammlung

09. August 2022
Ordentliche Hauptversammlung (virtuell)

17. Dezember 2021
Ordentliche Hauptversammlung (virtuell)

17. Dezember 2021
Ordentliche Hauptversammlung (virtuell)

25. Juni 2019
Ordentliche Hauptversammlung in Düsseldorf

21. Juni 2018
Ordentliche Hauptversammlung in Düsseldorf

29. Juni 2017
Ordentliche Hauptversammlung in Düsseldorf

Vergangene Konferenzen & Events

09. – 10.09.2022
Rüttnauer IR-Fahrt, Karlsruhe 2022

05. – 06.09.2022
Equity Forum Herbstkonferenz, Frankfurt

10. – 11.09.2021
Rüttnauer IR-Fahrt, Potsdam 2021

11.06.2021
Montega Connect (online)

10.06.2021
Dr. Kalliwoda Capital Markets Conference (online)

Aktuelles

Die Aktie

Gesamtzahl 9.848.209 Aktien
ISIN DE0006204589
WKN 620458
Grundkapital 9.848.209,00 EUR
Designated Sponsor BankM AG
Spezialist Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG
Capital Market Partner BankM AG

Berichte & Research

SMC Research (Update), 02.11.2022
Sehr starke Halbjahreszahlen mildern Enttäuschung über abgesagte Akquisition

SMC Reseach (Update), 28.04.2022
Starker Jahresauftakt und erster Platzierungserfolg

SMC Research (Update), 21.03.2022
Große Fortschritte an drei zentralen Stellen

SMC Research (Update), 05.11.2021
Akquisitionspläne schreiten voran

SMC Research (Update), 22.06.2021
Akquisitionsplan als Game-Changer

SMC Research (Update), 26.04.2021
Corona-Jahr deutlich schwächer als erwartet – 2021 verspricht Besserung

SMC Research (Update), 15.12.2020
Corona bremst den Auftragseingang

Research-Berichte sind das Ergebnis systematischer Analysen zur martkwirtschaftlichen Lage eines börsenorientierten Unternehmens. Neben aktuellen Unternehmensdaten und – zahlen, beinhalten sie Expterteneinschätzungen zum Unternehmen und seiner wirtschaftlichen Entwicklung.

Die nachstehenden Informationen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der mVISE AG dar, sondern dienen ausschließlich zu Informationszwecken.

Die in den externen Quellen enthaltenen Informationen sind Angaben Dritter und unterliegen in keiner Weise dem Einfluss der mVISE AG.

Wandelanleihen

Ausgabe einer Wandelanleihe 2022/2026

Die Wandelanleihe 2022/2026 dient im Wesentlichen der Refinanzierung der mVISE AG und wurde in erster Linie den Gläubigern der alten Wandelanleihen 2017/2020 und 2017/2022 zum Erwerb angeboten. Damit sollte den Gläubigern die Möglichkeit eingeräumt werden, die von ihnen gehaltenen Teilschuldverschreibungen gegen neue Teilschuldverschreibungen unter der Wandelanleihe 2022/2026 umzutauschen. Nach einem solchen Umtausch noch verbleibende neue Teilschuldverschreibungen sollen im Rahmen einer Privatplatzierung ebenfalls unter Ausschluss des Bezugsrechts soweit gesetzlich zulässig ausgewählten Investoren prospektfrei zum Erwerb angeboten werden.

Die Wandelanleihe wird zu 100 % des Nennwertes mit einer Stückelung von 100.000 EUR je Anleihe begeben und wird mit jährlich 4,5 % auf ihren Nennbetrag verzinst. Der Wandlungspreis je Aktie wurde mit 1,75 EUR festgelegt.

Die detaillierten Anleihebedingungen können unter folgendem Link eingesehen werden.

Corporate Governance

Für die mVISE AG ist es von höchstem Wert, die Reputation des Unternehmens zu schützen und zu wahren. Die Verbindung von unternehmerischem Handeln mit ethischen Grundsätzen ist dabei sehr wichtig. Das Verhalten aller Beschäftigten steht im Einklang mit diesen Grundsätzen und sorgt dafür, dass die mVISE AG einen guten Ruf genießt und wirtschaftlich erfolgreich ist. Aus den Grundsätzen hat die mVISE AG Verhaltensregeln abgeleitet und in einem Code of Conduct übersichtlich zusammengefasst. Alle Akteure des Unternehmens sind dafür verantwortlich, sich den im Code of Conduct festgelegten Grundsätzen entsprechend zu verhalten. Er gibt als Richtschnur und Leitfaden Auskunft darüber, wie Führungskräfte und Mitarbeiter im geschäftlichen Alltag zu handeln haben. Der wesentliche Grundsatz lautet:

„Wir sind überzeugt, dass ethische und ökonomische Werte voneinander abhängig sind und, dass die Geschäftswelt um einen fairen Umgang miteinander bemüht sein und im Rahmen der vergebenen Normen handeln muss.“

Code of Conduct

Satzung

Haben Sie Fragen?


Ihr Ansprechpartner

Cedric Balzar,
mVISE AG Vorstand

Telefon

+49 211 781 780 0

Email

ir@mvise.de

 

Kontakt aufnehmen